Author Archive

Home / Author's Article(s) / sarafi

Nachdem einer unserer Mandanten, ein Journalist – der auch als YouTuber tätig ist -, die Arbeit eines Rechtsanwalts für Medienrecht im Internet kritisch bewertete und diesen Rechtsanwalt auf einer Online-Plattform als „Clownanwalt“ und seine Arbeit als „schlecht“ bezeichnete, ging der Rechtsanwalt mit rechtlichen Schritten gegen unseren Mandanten vor und sprach in kurzer Zeit gleich zwei […]

Einer unserer Mandanten hat während eines Live-Streams in den späten Abendstunden berichtet, dass eine namhafte Influencerin in einem Berliner Restaurant zu Mittag gegessen und sich dort abfällig über ihn geäußert habe – zu einem Zeitpunkt, als die besagte Influencerin bereits seit Stunden den Ort verlassen hatte. Die Situation verschärfte sich, als im Januar 2024 eine […]

26. März 2024

sarafi

Äußerungsrecht

In einem öffentlich diskutierten Fall hat unsere Kanzlei für den bekannten Meinungsblogger KuchenTV ein wichtiges Urteil im einstweiligen Verfügungsverfahren erwirkt. Dem ganzen liegt folgendes zugrunde: Wir berichteten darüber, dass wir gerichtlich den Twitch-Kanal des Live-Streamers, Content Creators und Social-Media-Influencers KuchenTV entsperrt haben. Ein Rechtsanwalt für Medienrecht, dessen Namen wir aus Respekt und Kollegialität nicht preisgeben möchten, […]

25. März 2024

sarafi

Äußerungsrecht

Meta hatte das Instagram-Konto unseres Mandanten Azet für immer gesperrt. Jegliche Bemühungen des Mandanten, das Konto zu entsperren, blieben erfolglos: Meta beharrte darauf, dass das Konto gesperrt bleiben müsse. Nachdem wir Meta außergerichtlich abgemahnt hatten und zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufforderten, reagierte Meta nicht. Nach Ablauf der von uns gesetzten Frist beantragten wir eine umfangreiche […]

8. März 2024

sarafi

Allgemein

Unser Mandant agiert öffentlichkeitswirksam im Internet als Live-Streamer, Content Creator und Social-Media-Influencer unter dem Pseudonym „KuchenTV“. Über eine Million Menschen folgen ihm auf YouTube, und dank des starken Interesses an seinen Inhalten hat unser Mandant auf der Amazon-Tochterplattform Twitch über 350.000 Abonnenten gewinnen und eine beträchtliche Reichweite aufbauen können. Die seitens KuchenTV auf dem Portal […]

30. Januar 2024

sarafi

Allgemein

In einem beispiellosen Vorgehen hat die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) in Deutschland hunderte von Strafverfahren gegen ausländische Online-Glücksspielanbieter eingeleitet. Diese Anbieter, die über eine ausländische Glücksspiellizenz verfügen, waren ins Visier genommen worden, da ihre Online-Dienste – naturgemäß – weltweit und somit auch in Deutschland zugänglich sind. Diese Aktionen der GGL haben in der Branche […]

17. Januar 2024

sarafi

Allgemein

DR. SARAFI hat bereits im Jahr 2019 darauf hingewiesen, dass „Die Kriminalisierung des Glücksspiels durch die §§ 284 ff. StGB unter strafverfassungsrechtlichen Gesichtspunkten“ (ZfWG 2019, 469-474, zu lesen unter: Hier) unangemessen erscheint, da nicht strafwürdiges Verhalten kriminalisiert wird und in einem freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat die oberste staatliche Maxime die größtmögliche Freiheitsenthaltung des Einzelnen sein muss, solange […]

24. November 2023

sarafi

Allgemein

Unsere Mandantin – eine renommierte Zahnarzt- und Kieferorthopädie-Praxis – hat eine Google-Bewertung bekommen, die nicht von einem Patienten stammte, sondern (vermutlich) von einem Konkurrenten oder von einer anderen unbekannten Person mit Schädigungsabsicht. Wir mahnten Google außergerichtlich ab und forderten Google auf, diese Bewertung zu löschen. Google reagiert verspätet auf unser Schreiben und hielt uns hin. Wir […]

Nachdem TikTok den Kanal unseres Mandanten – ein bekannter Game-Streamer – gesperrt hat, wurden wir damit beauftragt hiergegen gerichtlich vorzugehen. Das Gericht gab unserem Antrag sofort statt und hat TikTok verboten, das Konto unseres Mandanten zu sperren.

28. Juli 2023

sarafi

Allgemein